FAQ Bootshändler

Flexiteek 2G Für Bootshändler

Wie wird Flexiteek 2G geliefert?
Flexiteek 2G wird als montagefertiger individuell gefertigter Decksbelag geliefert.
Können wir auch unsere eigenen Decks bauen?
Wir bieten Schulungen für Unternehmen an, die ihre eigenen Decks bauen möchten.
Wie hoch ist Ihr Kapazität?
Dank zwei Extrudierstandorten für die Fertigung von Flexiteek 2G ist unsere Kapazität sehr hoch. Wir verfügen über Anlagen für die Massenfertigung von Decksbelägen in allen großen Bootsbauregionen der Welt.
Wo wird Flexiteek 2G gefertigt?
Flexiteek 2G wird in unseren eigenen Extrusionsanlagen gefertigt, wobei wir auf über 40 Jahre Fertigungserfahrung zurückgreifen können.
Können Sie eine weltweite Garantie anbieten?
Ja. Wir sind weltweit tätig und somit gilt auch unsere Garantie weltweit.
Wie viele andere Bootsbauer beliefern Sie?
Wir beliefert gegenwärtig mehr als 200 Erstausrüster weltweit.
Nennen Sie fünf der größten Unternehmen, die Sie beliefern
Hanse, Sunseeker, Feadship, Williams, del Pardo.
Welchen Detaillierungsgrad können Sie fertigen?
Alles, was Sie sich vorstellen können – von einem traditionellen Deck bis zu hochmodernen Designs.
Gibt es irgendwelche Einschränkungen?
Nein. Wir sind innovativ und finden Lösungen für die Verwendung von Flexiteek 2G.
Wie messen Sie das Boot aus?
Wir nutzen die altmodischen Methoden ebenso wie die neuesten Digitalisierungsverfahren.
Können Sie auf der Grundlage von CAD-Dateien arbeiten?
Ja, wir können alle Arten von vektorisierten Dateien als Grundlage nehmen.
Können Sie CAD-Entwürfe von Decks erstellen?
Ja, wir verfügen über unser eigenes Design-Team.
In welcher Größe können Sie Decks fertigen?
In allen Größen, die Sie benötigen. Da es sich um ein extrudiertes Produkt handelt, können wir Planken in beliebiger Länge extrudieren und Decks in jeder Größe daraus fertigen.
Welche Plankengrößen sind verfügbar?
Standardmäßig fertigen wir die folgenden Größen: 45 mm, 60 mm, 75 mm, 100 mm, 125 mm, 150 mm und 200 mm. Wenn diese Breite für Sie nicht ausreichend ist, können wir die Planken miteinander verschweißen und so jede beliebige Größe herstellen.
Kann ich eine individuelle Größe oder Farbe bekommen?
Selbstverständlich, allerdings können Mindestabnahmemengen bestehen oder Werkzeugkosten anfallen.
Wie schneidet Flexiteek 2G im Vergleich zu anderen, ähnlichen synthetischen Decksbelägen ab?
Flexiteek 2G ist 35 % leichter und kühlt 30 % schneller ab als andere Decksbeläge auf PVC-Basis. Unsere Kunden sagen, dass es echtem Teakholz in Aussehen und Anmutung am nächsten kommt.
Setzen Sie CNC-Maschinen ein?
Ja, wir haben mehrere davon im Dauereinsatz.
Über wie viel Erfahrung verfügen Sie?
Wir fertigen Flexiteek seit dem Jahr 2000 und unsere erfahrensten Mitarbeiter sind von Anfang an dabei gewesen. Unsere größten und erfahrensten Vertriebspartner arbeiten seit mindestens 15 Jahren mit uns zusammen.

Sie haben weitere Fragen?

Lesen Sie weitere FAQ zu Produktinformationen, Verlegung und Instandhaltung.

FAQ zu Flexiteek 2G lesen

Bereit anzufangen?

Wählen Sie eine oder mehrere dieser Optionen aus.

{(21316 + 22)}

Trees planted to date

#PlantaTree #GenerationRestoration #PlantaTree #GenerationRestoration

Menü